Die Accademia della Pizza Italiana e.V. ist die Vereinigung der Pizzaioli (Pizzamacher) in Deutschland. Sie wurde im Mai 2005 von Herrn Salvatore Condipodaro, Herrn Umberto Napolitano und weiteren Mitgliedern gegründet.
Besondere Unterstützung erfuhr die Accademia della Pizza Italiana e.V. durch den italienischen Generalkonsul, Herrn Dr. Manchini, und den Schulleiter der bilingualen Privatschule Italo Svevo, Herrn Dr. Guescini.
Der Sitz der Accademia della Pizza Italiana e.V. befindet sich in Köln, ihr Wirkungskreis erstreckt sich jedoch über das gesamte Bundesgebiet. Ziel der Accadmia della Pizza Italiana e.V. ist die Förderung und Verbreitung der "Italienischen Pizza" in ihrer ursprünglichen Art. Die Accademia della Pizza Italiana e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Image der Pizzerien in Deutschland zu verbessern. Aufgrund dessen steht die Accademia della Pizza Italiana e.V. ihren Mitgliedern mit Fortbildungen, Seminaren, Beratung und Unterstützung in allen kaufmännischen Fragen sowie zahlreichen Vergünstigungen zur Verfügung.