Geschmack & Choreografie

1.) Die Teilnehmer bringen Ihren eigenst angefertigten Teig mit. Jeder Teilnehmer hat 15 Minuten Zeit seine Pizza zu kreieren.
Nach Ablauf dieser Zeit wird die Pizza der Jury im Ganzen präsentiert, anschließend aufgeschnitten und verköstigt.

2.) Das Verteilen von Geschenken an Jurymitglieder ist strengstens verboten.

3.) Jedes Jurymitglied verteilt jeweils für Geschmack & Choreografie Punkte auf einer Scala von 1 bis 10.
D.h. je Jurymitglied beträgt die maximale Punktzahl 20 Punkte. Die Gesamtpunktzahl entscheidet über den Gewinner.


Schnellster Pizzaiolo

4. ) Jedem Teilnehmer werden 3 Teigbälle á 230g zur Verfügung gestellt. Die Teigbälle sollen so schnell wie möglich zu Pizzaböden
mit einem Durchmesser von 33cm mit den Händen geformt werden.

5.) Die Messung wird von einem Jurymitglied mit Hilfe einer Stoppuhr vorgenommen.

6.) Punkteabzug gibt es für Löcher, Risse und zu große bzw. zu kleine Pizzaböden.

Größte Pizza

7.) Den Teilnehmern wird ein Teig mit 700 gr. Gewicht zur Verfügung gestellt.
Sie haben 7 Minuten Zeit daraus in der Luft eine möglichst große Pizza zu formen.

8.) Der Teilnehmer darf ausschließlich mit seinen Händen arbeiten.

9.) Der Teig darf keine Löcher oder Rissen aufweisen. Es ist erlaubt, vor Ablauf der Zeit, die Löcher mit der Hand zu schließen.

10.) Die Messung wrid von zwei Jurymitgliedern mit Stoppuhr und Metermaß vorgenommen.

Pizza Akrobatik

11.) Jedem Teilnehmer ist es gestattet seine eigene Musik zur Präsentation der Akrobatikshow mitzubringen.

12.) Pro Teilnehmer werden 8 Teigbälle mit je 200gr. zur Verfügung gestellt. Jeder Teilnehmer hat 4 Minuten Zeit seine Akrobatikshow zu präsentieren.

13.) Nach einer Punktescala von 1 - 10 entscheidet die Jury über den Gewinner.